Nach längeren Diskussionen im Team haben wir uns dazu entschlossen den KallinchenTriathlon 2020 abzusagen. Aufgrund der behördlichen Anordnungen zu öffentlichen Veranstaltungen ist eine seriöse und zuverlässige Planung derzeit nicht möglich. Alle angemeldeten Teilnehmer bitten wir 2021 wieder an den Start zu gehen. Dazu wird es bei der Onlineanmeldung für die Austragung 2021 eine Ankreuzmöglichkeit geben damit ihr dann auf kostenfrei gesetzt werdet. Für den Trägerverein wäre dies eine große soldidarische Hilfe. Wer auf die Rückzahlung seines Startgeldes bestehen muss, kann dieses leider nur unter Abzug eines Organisationsbeitrages von 8€ erstattet bekommen. Wir sind traurig über diese Entwicklungen, hoffen aber uns alle im August 2021 im Strandbad Kallinchen wiederzusehen!

Ausschreibung

Art des Wettkampfs: Offene Triathlon-Veranstaltung


Veranstaltungsort: Strandbad Kallinchen am Motzener See


Wettkämpfe und Streckenlängen

Alle Streckenangaben in Kilometer, jeweils Schwimmen – Radfahren – Laufen

Jüngere Teilnehmer als jeweils aufgeführt werden nicht zugelassen. Beim Kindertriathlon sind ausschließlich die aufgeführten Jahrgänge zugelassen. Bei Minderjährigen Anmeldung durch Erziehungsberechtigte.


Wettkampf A: Olympisch (Kurzstrecke)

  • Strecken: 1,5 – 39 – 10 km
  • Startberechtigung ab: Junioren, Jahrgang 2002 und älter
  • Startgeld: 49,- €
  • Teilnahme nur mit Startpass oder mit Tageslizenz
  • BerlinCup-Wertung nur mit Startpass

Wettkampf B: Sprint (Jedermann)

  • Strecken: 0,75 – 22 – 6,6 km
  • Startberechtigung ab: Jugend A, Jahrgang 2004 und älter
  • Startgeld: 39,- €

 

Wettkampf C: Supersprint (Schnuppertriathlon)

  • Strecken: 0,3 – 13 – 3,3 km
  • Startberechtigung ab: Schüler A, Jahrgang 2008 und älter
  • Startgeld: 29,- €

 

Wettkampf D: Kindertriathlon

 

  • Strecken: 0,1 – 2,5 – 0,6 km
  • Altersklassen, Jahrgänge:
  • Schüler C, Jahrgänge 2011/2012
  • Schüler B, Jahrgänge 2009/2010
  • Schüler A, Jahrgänge 2008/2007
  • Startgeld: Spende erbeten